Mich hat leider eine hartnäckige Erkältung die letzten Tage flachgelegt, aber so langsam geht es wieder besser. Alle weihnachtlichen Blogeinträge fielen leider der Erkältung zum Opfer und ich glaube, jetzt brauche ich erstmal Erholung vom deutschen Fernsehen. Einen Vorteil hatte es ja, es machte nichts, wenn man zwischendrin einschlief, man hat definitiv nichts verpasst.

Ich wünsche euch allen auf jeden Fall erholsames Feiertage, starke Nerven für diejenigen, die sie brauchen werden, und viel Spaß und Freude.

Bei tumblr gefunden und wenn ich ein eigenens Haus hätte, dann würde ich mir auch so ein Schild an die Wand hängen.

Im Falle funklender Vampire

Wobei mir das auch Ideen gibt, hm….. Urban Fantasy… muss ja nicht unbedingt Glitzer-Vampire sein…. hm… Wo ist mein Notizbuch????

Es regnet schon seit Stunden und draußen ist es schon stockdunkel, dabei ist es gerade mal erst halb acht. An die Winterzeit und die kurzen Tage kann ich mich nicht wirklich gewöhnen.

Also gibt es heute mal einen kleinen Sommerboten, zum Aufhellung der Dunkelheit. Das Foto entstand in Überlingen, während meines letzten Trips zum Bodensee.

Kleiner Sommergruß vom Bodensee